Berechnung des merkantilen Minderwert gemäß Methode Halbgewachs. Die Methode Halbgewachs bestimmt eine obere Grenze zur Bestimmung des merkantilen Minderwerts. Diese Methode wurde von DEKRA bis zur Entwicklung der Marktrelevanz- und Faktorenmethode (MFM) vorwiegend angewendet.

Parameter

NP ehemaliger Neupreis inkl. Mwst. (UPE, brutto)
VW Veräußerungswert inkl. Mwst. (brutto) Der Veräußerungswert ist der Betrag, den der Verkäufer vor Eintritt des Schadens erlösen kann.
Der Veräußerungswert brutto entspricht ca. dem Händler-Einkaufswert netto (Handelsspanne).
M Alter des Fahrzeugs in Monaten
RK Gesamtreparaturkosten des Fahrzeugs inkl. Mwst.
LK Lohnkosten inkl. Mwst.
MK Materialkosten inkl. Mwst.

Ausschlüsse

Ein Minderwert wird unter folgenden Bedingungen ausgeschlossen oder ist gesondert zu begründen:

  • Die Reparaturkosten sind weniger als 10% des Veräußerungswertes
  • Der Veräußerungswert ist weniger als 40% des Neupreises
  • Das Fahrzeug ist älter als 72 Monate
  • Das Wertverhältnis W liegt unter 35%
  • Das Kostenverhältnis K ist unterhalb 10% oder oberhalb 130%
  • Das Aufwandsverhältnis A ist unterhalb 40%

 

Rechenweg

Ermitteln des Wertverhältnis W = 100 * VW / NP
Ermitteln des Kostenverhältnis K= 100 * RK / VW
Ermitteln des Aufwandsverhältnis A = 100 * LK / MK
Ermitteln der drei X-Werte XM, XK und XA. Diese Werte sind in den Quellen als Grafiken dargestellt. Die Grafiken werden auf minderwert.de durch folgende Funktionen berechnet:

XM = 100 \cdot (-1,831 \cdot 10^{-7} \,M^3 + 1,954 \cdot 10^{-5}\, M^2 - 1,051 \cdot 10^{-3} \,M + 0,03175) \\ XK = 100 \cdot (-7,7828\cdot 10^{-7}\, K^2 + 2,0810 \cdot 10^{-4} \, K - 1,0722 \cdot 10^{-3}) \\ XA = 100 \cdot (0,015354\, \ln(A) - 0,055549)

 

Berechnen des X-Wert:  X = XM + XK + XA

Der Minderwert gemäß Halbgewachs wird dann so berechnet:
Minderwert =  X * (VW + RK) / 100

 

Beispiel

NP (Neupreis)  30.000 EUR inkl. Mwst
VW (Veräußerungswert)  18.000 EUR inkl. Mwst
M Alter des Fahrzeugs  26 Monate
RK (Reparaturkosten)   6.800 EUR inkl. Mwst
LK (Lohnkosten)   2.800 EUR inkl. Mwst
MK (Materialkosten)   3.100 EUR inkl. Mwst

W = 100 * VW / NP = 100 * 18.000 / 30.000 = 60
K = 100 * RK / VW = 100 * 6.800 / 18.000 = 37.8
A = 100 * LK / MK = 100 * 2.800 / 3.100 = 90.3

X = XM + XK + XA = 1,45 + 0,57 + 1,35 = 3,37
Es liegen keine Ausschluss-Bedingungen vor.

Minderwert =  X * (VW + RK) / 100 = 3,37 * (18000 + 6800) / 100 = 836 EUR

 

Quellen

 

One comment on “Halbgewachs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.